Das Phantom der Oper [Die Höhepunkte der Hamburger Aufführung]

Das Phantom der Oper [Die Höhepunkte der Hamburger Aufführung]

Peter hofmann.

STREAM OR BUY:

Release Date

Discography timeline, user reviews, track listing, similar albums, moods and themes.

scorecard pixel

Hauptnavigation

22. august 1944 - peter hofmann wird geboren opernsänger und rockmusiker.

Nicht nur Klassikfans kennen ihn. Egal ob Rock- und Popmusik, Musical oder Oper – Peter Hofmann war vielseitig wie kaum ein anderer Sänger. Weltberühmt wurde der ehemalige Zehnkämpfer und Fallschirmspringer als Siegmund im Bayreuther "Jahrhundert-Ring", bevor er sich als "Phantom der Oper" einen Namen machte.

Bildquelle: picture alliance / Jörg Schmitt

Gerade der armen Sieglinde gönnt man einen solchen Zehnkämpfer und Fallschirmspringer von Herzen. Sobald Peter Hofmann den Siegmund verkörperte, umgab den Spross aus dem Geschlecht der Wälsungen die Aura eines durchtrainierten Sportlers mehr als die eines vitalen Naturburschen. Durch seine blendende Erscheinung und Ausstrahlung, aber auch durch anrührenden Gesang und intelligente Textgestaltung begeisterte der Blondschopf nicht nur die weiblichen Besucher der Bayreuther Festspiele zwischen 1976 und 1989.

Idealer Wagner-Interpret: Blonde Locken, athletische Statur, Charisma

Dem Siegmund-Debüt im "Jahrhundert-Ring" von Patrice Chéreau 1976 folgten Rollenporträts von Lohengrin und Parsifal, jeweils in der Regie von Götz Friedrich. Leonard Bernstein wählte den Tenor für seine "Tristan"-Aufnahme mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Peter Hofmann war über Engagements in Wuppertal und Stuttgart schnell an die renommiertesten Opernbühnen gekommen, nach London und Wien, Paris und New York, Chicago und Los Angeles.

Ich bin immer wieder hingerissen von der Musik, noch während man singt.

Zwischen klassischer und populärer Musik

Aber er liebte auch Abenteuer: In riesigen Mehrzweckhallen trieb Peter Hofmann sich der Abwechslung halber in Gefilden der Unterhaltungsmusik herum, sang internationale Rock-Hits, deutschsprachige Songs und Elvis-Presley-Titel. Parallel dazu ließ Peter Hofmann sich über 300 Mal im "Phantom der Oper" feiern, dem Erfolgs-Musical von Andrew Lloyd Webber. Wer wollte da weiterhin in Schubladen denken?

Peter Hofmann als Siegmund in Wagners "Walküre"

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Siegmund heiß' ich | Bildquelle: WagnerTetralogie (via YouTube)

Siegmund heiß' ich

Ich möchte YouTube-Inhalte aktivieren und stimme zu, dass Daten von YouTube geladen werden. Meine Datenschutz-Einstellungen

Peter Hofmann: "Die Musik der Nacht" aus dem Musical "Phantom der Oper"

Die Musik der Nacht - Aus dem Musical " Das Phantom der Oper " | Bildquelle: 10Charly47 (via YouTube)

Die Musik der Nacht - Aus dem Musical " Das Phantom der Oper "

Was heute geschah

Unsere Reihe "Was heute geschah" zu bemerkenswerten Ereignissen der Musikgeschichte können Sie auch um 8.30 Uhr und um 16.40 Uhr auf BR-KLASSIK im Radio hören - oder Sie abonnieren unseren Podcast . Weitere Folgen zum Nachhören finden Sie hier .

Artikel teilen

Bei Klick auf die Symbole zum Teilen des Inhalts in Sozialen Netzwerken verlassen Sie das Angebot des BR. Für die weitere Verarbeitung Ihrer Daten ist ab diesem Zeitpunkt der jeweilige Drittanbieter verantwortlich.

Opernstars auf Abwegen

Muss es immer Klassik sein?

Der Schmuserocker vom Grünen Hügel? Der Frank Sinatra aus Niedersachsen? Opernstars fischen in fremden Musikgewässern, wagen Schlager oder Jazz. Nur ... mit dem Können ist das manchmal so eine Sache.

Der Tenor Nicolai Gedda

Meister der Vokalkunst

Der Schwede Nicolai Gedda gilt als einer der vielseitigsten Sänger des 20. Jahrhunderts. Gefeiert wird der lyrische Tenor für sein unverwechselbares Timbre, seine künstlerische Neugier und seine Sprachbegabung.

Richard Tauber wird geboren

Der König des Belcanto

Einen Namen als Mozart-Interpret hatte sich Richard Tauber schon gemacht, bevor sein Freund Franz Lehár ihm viele seiner Tenorpartien auf den Leib schrieb. Mit "Dein ist mein ganzes Herz" wurde er zum Weltstar. Und fast wäre er auch auf der Bühne zur Welt gekommen.

Was heute geschah - 2. August 1916

Hans Hopf wird geboren

Er war ein Heldentenor und begeisterte insbesondere in den großen Wagner-Partien weltweit sein Publikum. Am 2. August 2016 würde Hans Hopf seinen 100. Geburtstag feiern.

18. April 1906 - Enrico Caruso überlebt Erdbeben

Nie wieder San Francisco

Beinahe wäre der weltberühmte Tenor Enrico Caruso Opfer eines Erdbebens geworden. Er gastierte gerade in San Francisco, als sich das Unglück ereignete. Über sein Verhalten dabei wurde wild spekuliert. Hatte Caruso wirklich seinen Nachttopf mitgenommen?

5. Februar 1911

Der Tenor Jussi Björling wird geboren

05.02.1911: Der Tenor Jussi Björling wird in Borlänge (Schweden) geboren.

We will keep fighting for all libraries - stand with us!

Internet Archive Audio

phantom der oper peter hofmann

  • This Just In
  • Grateful Dead
  • Old Time Radio
  • 78 RPMs and Cylinder Recordings
  • Audio Books & Poetry
  • Computers, Technology and Science
  • Music, Arts & Culture
  • News & Public Affairs
  • Spirituality & Religion
  • Radio News Archive

phantom der oper peter hofmann

  • Flickr Commons
  • Occupy Wall Street Flickr
  • NASA Images
  • Solar System Collection
  • Ames Research Center

phantom der oper peter hofmann

  • All Software
  • Old School Emulation
  • MS-DOS Games
  • Historical Software
  • Classic PC Games
  • Software Library
  • Kodi Archive and Support File
  • Vintage Software
  • CD-ROM Software
  • CD-ROM Software Library
  • Software Sites
  • Tucows Software Library
  • Shareware CD-ROMs
  • Software Capsules Compilation
  • CD-ROM Images
  • ZX Spectrum
  • DOOM Level CD

phantom der oper peter hofmann

  • Smithsonian Libraries
  • FEDLINK (US)
  • Lincoln Collection
  • American Libraries
  • Canadian Libraries
  • Universal Library
  • Project Gutenberg
  • Children's Library
  • Biodiversity Heritage Library
  • Books by Language
  • Additional Collections

phantom der oper peter hofmann

  • Prelinger Archives
  • Democracy Now!
  • Occupy Wall Street
  • TV NSA Clip Library
  • Animation & Cartoons
  • Arts & Music
  • Computers & Technology
  • Cultural & Academic Films
  • Ephemeral Films
  • Sports Videos
  • Videogame Videos
  • Youth Media

Search the history of over 866 billion web pages on the Internet.

Mobile Apps

  • Wayback Machine (iOS)
  • Wayback Machine (Android)

Browser Extensions

Archive-it subscription.

  • Explore the Collections
  • Build Collections

Save Page Now

Capture a web page as it appears now for use as a trusted citation in the future.

Please enter a valid web address

  • Donate Donate icon An illustration of a heart shape

The Phantom of the Opera 2004 German Motion Picture Soundtrack (Das Phantom der Oper)

Audio with external links item preview.

phantom der oper peter hofmann

Share or Embed This Item

Flag this item for.

  • Graphic Violence
  • Explicit Sexual Content
  • Hate Speech
  • Misinformation/Disinformation
  • Marketing/Phishing/Advertising
  • Misleading/Inaccurate/Missing Metadata

plus-circle Add Review comment Reviews

1,002 Views

8 Favorites

DOWNLOAD OPTIONS

In collections.

Uploaded by Musical_Lover_1980 on August 18, 2020

SIMILAR ITEMS (based on metadata)

"Das Phantom der Oper": Trauer um Heldentenor Peter Hofmann

"das phantom der oper" trauer um heldentenor peter hofmann.

Auf der Bühne war er hundertfach den Heldentod gestorben, in der Nacht zu Dienstag ereilte den einstigen Opernsänger Peter Hofmann selbst der Tod. "Ich denke, es war eine Erlösung für ihn", sagte der Bruder des Tenors, Fritz Hofmann, der Nachrichtenagentur dapd. Peter Hofmann wurde nur 66 Jahre alt. Er starb nach Angaben seines Bruders nicht an seiner langjährigen Parkinson-Erkrankung, sondern an den Folgen einer Lungenentzündung in einem Krankenhaus im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge, wo er zuletzt gelebt hatte.

Neben seiner Stimme verdankte der blondgelockte Künstler seinen Erfolg auch seiner stattlichen Erscheinung. Die trainierte er bereits als mehrfacher hessischer Jugendmeister im Zehnkampf, später studierte er Gesang in Karlsruhe. Sein Aussehen prädestinierte Hofmann für Heldenrollen, vorzugsweise in Opern Richard Wagners. Als Siegmund in "Der Ring des Nibelungen" sorgte Hofmann 1976 in Bayreuth für Furore und machte die internationale Opernwelt auf sich aufmerksam. Weitere Wagner-Rollen wie Lohengrin und Parsifal folgten.

Zum Entsetzen mancher Opern-Puristen kannte der einstige Rocksänger keine Berührungsängste zur seichteren Unterhaltungswelt. 1982 präsentierte er seine erste eigenen Fernsehshow "Hofmanns Träumereien" und veröffentlichte das Album "Rock Classics" mit Interpretationen von "Nights in White Satin" und "Yesterday". 1987 startete Hofmann im Ostberliner Friedrichstadtpalast eine Tournee mit Rock-Hits und Liedern von Elvis Presley, die ihn durch 45 Städte führte.

Sesshafte wurde der Sänger, als er von 1990 bis 1991 die Titelrolle des Musicals "Das Phantom der Oper" von Andrew Lloyd Webber in Hamburg übernahm. Er war sich auch nicht zu schade, 1997 in Westernmontur zu schlüpfen und an der Seite von Gojko Mitic Old Firehand bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg zu verkörpern.

Zwei Jahre darauf schockierte der Sänger die Fans mit der Nachricht von seiner Erkrankung. "Parkinson. Diese Krankheit passt nicht zu mir. Diese Krankheit passt zu niemandem! Sie stört und zerstört. Sie setzt immer enger werdende Grenzen. Und sie fordert heraus!", hatte Hofmann damals auf seiner Internetseite geschrieben. Der Sänger nahm die Herausforderung an und unterstützte die Stammzellen-Forschung gegen Parkinson.

In den folgenden Jahren wurden wiederholt Berichte laut, der kranke Sänger würde zunehmend verarmen. Dazu hatte sein Bruder 2007 gesagt: "Natürlich lebt er nicht auf Rosen gebettet, zwei Scheidungen sind finanziell teuer geworden, und auch die Krankheit fordert ihn. Aber ganz so dramatisch, wie man immer hört und liest, ist es nicht."

Für schönere Schlagzeilen sorgte Hofmann 2007, als er im oberfränkischen Thiersheim seine rund 30 Jahre jüngere Physiotherapeutin heiratete, mit der er eine Tochter hatte. Hofmanns erste Ehe, aus der zwei Söhne stammen, war 1976 geschieden worden. Mit der Sängerin Deborah Sasson war er von 1983 bis 1990 verheiratet. Kurz nach seiner dritten Trauung sagte Hofmann der Illustrierten "Bunte", ihn habe am meisten geschmerzt, nie mehr auf einer Bühne stehen zu können. Die Liebe seiner Frau und seiner Tochter gäben ihm aber die Kraft, seine Krankheit zu ertragen.

  • Peter Hofmann
  • Fichtelgebirge
  • Richard Wagner
  • Ring des Nibelungen
  • Vergleichsportal

Kopfhörer Vergleich

Last Minute Kostüme

Parfum für männer.

  • Valentinstag Geschenke für Freundin
  • Schnelle Brille
  • Pheromon Parfum
  • Valentinstagsgeschenke
  • Augenbrauenpuder
  • Leichte Wanderschuhe
  • Elon Musk Biografie
  • Krankenkassenvergleich
  • Beliebte Gutscheine

Amazon Rabattcode

Mehr zum Thema

Stern Logo

Bundesliga Milliardär Hopp übernimmt Mehrheit bei 1899 Hoffenheim

Stern Logo

Nach schwerer Lungenentzündung Peter Hofmann stirbt mit 66 Jahren

Stern Logo

Gefeierter Opern- und Musicalsänger Startenor Peter Hofmann ist tot

Regisseur Tim Burton soll ein "Angriff der 20-Meter-Frau"-Remake umsetzen.

"Angriff der 20-Meter-Frau" Tim Burton arbeitet an einem Remake

"Charming Boys"-Pitzi ist bei der neuen "GNTM"-Staffel dabei.

"Germany's next Topmodel" Dieser "Charming Boy" möchte bezaubern

Brad Pitt und Quentin Tarantino bei der Premiere von "Once Upon a Time ... in Hollywood" in Berlin.

Quentin Tarantinos "The Movie Critic" Brad Pitt soll Hauptrolle spielen

Kim Virginia muss auf die Dschungel-Krone verzichten.

Kim Virginia "Mike und Leyla ist fake"

Bilder-Rätsel: Welcher Kopfhörer sieht anders aus als der Rest?

Suchbild Schneller Augentest: Finden Sie den Kopfhörer, der aus der Reihe tanzt?

Zwei Hände, die einen Schmetterling umfassen

Crime Story Sie ist eine Seelenfängerin. Sie kann Menschen fügsam machen. Und zu Mördern

Nordkorea Kim Kong Un Raketen

Zunehmende Waffentests Nordkorea lässt Raketen sprechen – warum wird Kim Jong Un immer aggressiver?

Kylie Minogue bei den Grammys

Musikpreis-Verleihung Rekorde, Emotionen und eine Festnahme: Diese Grammy-Auftritte sorgen für Schlagzeilen

Taylor Swift hatte nur Augen für ihren Grammy

Grammys 2024 Taylor Swift patzt bei ihrem großen Triumph: Dieser Moment sorgt für Ärger

Überrschungssgast Lizzo. Inmitten der Diskriminierungs- und Belästigungsklagen gegen sie überreichte sie einen Grammy.

Musik-Auszeichnungen Ein Rückkehrer, eine Überraschung und ein Rekord: Das waren die Grammys 2024

  • Filmtitel Schwarz-weiß Film Horror
  • Erneut Auftreten Uveitis nach nur 1 Woche nach Ende Behandlung?
  • Wer kennt einen Film, in dem ein farbiger Lehrer zum Rächer wird?
  • Filmtitel Suche
  • Ich suche einen deutschen Spielfilm, der vor einer ganzen Weile im Fernsehen lief.
  • Wer weiß, wie der Film heißt?
  • Ich suche auch einen Horrorflm aus der fernen Vergangenheit
  • Name von Film gesucht
  • Wer kennt diesen Film, in dem es um einen Roderick geht?
  • Suche einen älteren Film in dem eine Frau ihren Geliebten vor dem Schafott zu retten versucht
  • Ich suche den Titel einer Film - Komödie aus den 60ern
  • Mein Herd war falsch angeschlossen es funktionierte nur 2 Platten und zeigte 2f dann kam der Elektriker machte eine Sicherung rein und der Herd ist dann kaputt gegangen Wer haftet dafür nun hätte er erst mal alles überprüfen müssen danke im Voraus
  • Sollte die Hamburger Innenstadt autofreie Zone werden?
  • Automatische Vertragsverlängerung rechtens?
  • Hilfe gegen Muskelkater

Google: Diese Übersetzungstools sind am hilfreichsten

"the white lotus": julian kostov springt für putin-freund ein, "germany's next topmodel": neun kandidatinnen, die unvergesslich bleiben, könig charles iii. an krebs erkrankt: erstes bild seit bekanntwerden der diagnose, dschungelcamp 2024: so heftig sind die social-media-follower der camper gestiegen, prinz william: als thronfolger jetzt gefordert wie noch nie, "das signal" mit florian david fitz: mystery-drama im netflix-trailer, nicht nur "squid game": neue koreanische serien in netflix-pipeline, das cabinet des dr. caligari: elektro-pionier karl bartos vertont stummfilm-klassiker, strand von thailand: jenny elvers und ben tewaag in reality-show.

  • Die Newsletter von stern.de
  • Die RSS-Feeds von stern.de
  • Aktuelle Nachrichten
  • Wissenscommunity
  • Themenübersicht
  • stern aktuelle Ausgabe
  • Weitere stern Hefte
  • Sonderausgaben
  • STERN Reisewelten
  • stern Crime
  • Browser-Benachrichtigungen
  • Altersvorsorge
  • Energiesparen
  • Krankenkasse
  • Versicherung
  • Kinderkrankheiten
  • Kopfschmerz
  • Alle Gutschein-Shops
  • Gutschein-Kategorien
  • Handytarife
  • Produktvergleich
  • Gehaltsrechner
  • Dschungelcamp
  • Bares für Rares

Zugang zu allen STERN PLUS-Inhalten und Artikeln aus dem Print-Magazin

werbefrei & jederzeit kündbar

Bereits registriert?

VG-Wort Pixel

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser or activate Google Chrome Frame to improve your experience.

Anna Maria Kaufmann

facebook

"Sie begeistern ein großes Publikum mit Ihrer facettenreichen Stimme und eindrucksvoller Gestaltungskraft in Musical-, Operetten- und Opernpartien und überschreiten die Grenzen der Genres bis in den populären Bereich so selbstverständlich wie überzeugend." Angela Merkel

image

Anna Marias Laufbahn

Die kanadische Sopranistin Anna Maria Kaufmann gehört seit über zwei Jahrzehnten zu den großen Stimmen unserer Zeit. Sie konzertierte weltweit auf den bedeutendsten Bühnen und begeisterte mit ihrer klaren und unvergleichlich einfühlsamen Stimme ein Millionenpublikum. Perfektion, Disziplin und ihre bewundernswerte Leidenschaft für die Musik ebneten Anna Maria den Weg zu ihrem überwältigenden internationalen Erfolg.

Anna Marias Erfolg

Mit ihrer einzigartigen Darbietung der „Christine“ im Musical-Klassiker „Phantom der Oper“ gelang Anna Maria Kaufmann an der Seite von Peter Hofmann 1990 der internationale Durchbruch. Seitdem überzeugt die Ausnahmekünstlerin mit einem breitgefächerten Repertoire aus Musical, Oper und Operette.

Auszeichnungen

Anna Maria Kaufmanns Ausnahmekönnen wurde im Laufe der Jahre mit einer Vielzahl an begehrten Auszeichnungen geehrt: Neben vierfach Platin und acht Goldenen Schallplatten für mehr als zwei Millionen verkaufte „Phantom der Oper“ CDs erhielt sie des weiteren die „Goldene Europa“ durch die ARD, die Trophäe „Goldener Löwe“ durch Radio Luxemburg und den „Classic Award“ von Radio Regenbogen verliehen.

Auch Solo ein Erfolgsgarant

Anna Maria Kaufmann brilliert auch als Solistin und sorgt bei ihren Crossover-Konzerten für magische Momente beim Publikum. Ihre Stimme lässt Klassik und Pop zu einer kunstvollen Einheit verschmelzen.

Peter Hofmann: Star-Tenor gestorben

Peter hofmann star-tenor gestorben.

Peter Hofmann

Der bekannte Star-Tenor Peter Hofmann ist tot. Nach Informationen der "Bild" ist der Sänger am Montag (29. November) im Alter von 66 Jahren gestorben. Berühmt wurde Peter Hofmann in seiner Rolle als Hauptdarsteller in der Hamburger Inszenierung des Musicals "Phantom der Oper" und als Interpret der Wagner-Oper in Bayreuth. Für seine herausragenden Leistungen wurde der Musiker unter anderem mit mehreren Bambis und einem Grammy ausgezeichnet. In den 90er Jahren erkrankte Peter Hofmann an der Nervenkrankheit Parkinson, wie er einige Jahre später öffentlich machte. Laut "Bild" soll er seit 2008 auch an Demenz gelitten haben und an den Rollstuhl gefesselt gewesen sein. Jahrelang unterstützte der Sänger die Parkinson-Stiftung mit dem "Peter Hofmann Parkinson Forschungsprojekt". Vor wenigen Tagen wurde Peter Hofmann mit dem Verdacht auf eine Lungenentzündung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Musiker hinterlässt zwei Söhne aus erster, sowie eine Tochter aus dritter Ehe. rbr

Taylor Swift setzt sich juristisch gegen einen angeblichen Stalker zur Wehr.

Wegen Flugverfolgung Taylor Swift droht Studenten Klage an

  • Nasenhaartrimmer-Test
  • Lockenstab Test
  • Glätteisen Test
  • Lippenpflege Test
  • Haartrockner Test
  • Massagepistole-Test
  • Bodylotion-Test

Erol Sander und Rebecca Oehlmann

Erol Sander ist bald Dreifach-Papa Freundin Rebecca zeigt ihren nackten XXL-Babybauch

Mehr zum thema.

Leslie Nielsen: Komödienstar stirbt mit 84 Jahren

Leslie Nielsen Komödienstar stirbt mit 84 Jahren

Andy Irons: Tod mit 32 Jahren

Andy Irons Tod mit 32 Jahren

Solomon Burke: Der Soul-Sänger ist tot

Solomon Burke Der Soul-Sänger ist tot

Blake Edwards: Der Filmemacher Blake Edwards ist tot

Blake Edwards Der Filmemacher Blake Edwards ist tot

Muhammad Ali: So schlecht geht es der Box-Legende

Muhammad Ali So schlecht geht es der Box-Legende

Frank Elstner: Viele "Horrorgeschichten" über Parkinson

Frank Elstner Viele "Horrorgeschichten" über Parkinson

Geoffrey Scott (†79)

Geoffrey Scott Trauer um den "Denver-Clan"-Star

Ozzy Osbourne mit seiner Tochter Kelly Osbourne

Nach Parkinson-Diagnose Ozzy Osbourne rechnet mit dem Tod

Ozzy Osbourne: Trotz Parkinson bei den Grammys

Ozzy Osbourne Trotz Parkinson bei den Grammys

Cryssanthi Kavazi und Tom Beck

Chryssanthi Kavazi + Tom Beck Konkret! Diese Karrierepläne haben sie für ihren Sohn

Königin Camilla und König Charles am 6. Februar 2024.

Kurz nach Harrys Ankunft in London Gesichtet! König Charles zieht sich nach Sandringham zurück

Geri Halliwell und Christian Horner

Geri Halliwell "am Boden zerstört" Schwere Vorwürfe gegen ihren Mann! Untersuchung wird eingeleitet

Gala entdecken.

Das Cover der aktuellen GALA

Gala Inhaltsverzeichnis

Tablet Smartphone Apps

Gala auf allen Kanälen Für unterwegs

phantom der oper peter hofmann

Alles über Ihre Lieblingsstars Daily Newsflash

Bubbleshooter

Gala-Game Bubble-Shooter

  • Abdankung in Dänemark
  • Star-Kinder
  • Quiz für Experten
  • Stars + ihre Familien
  • Todesfälle 2024
  • Looks vom roten Teppich
  • Flitterwochen
  • Heidi Klum + Tom Kaulitz
  • So wohnen die Stars
  • Laufsteg Flughafen
  • Familie Carpendale
  • Stillende Stars
  • Lange Star-Beziehungen
  • Social Media
  • Golden Globes
  • Schwangerschaft
  • Thomas Gottschalk
  • Hazel Brugger
  • Robert Downey Jr.
  • Maria Furtwängler
  • Selena Gomez
  • Rebecca Mir
  • Ekaterina Leonova
  • Meghan Markle
  • Unsere Newsletter
  • Gala Reisewelten
  • Themen-Übersicht
  • GALA-Archiv
  • Singlebörsen-Vergleich
  • Vermischtes
  • Komponisten
  • Baden-Württemberg
  • Brandenburg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • concerti.ch
  • Opern-Kritiken

Und wo ist das Phantom?

Musical-kritik: stage theater neue flora – das phantom der oper.

(Hamburg, 28.11.2013) Webbers Welterfolg kehrt zurück an den Ort, wo er 1990 mit Heldentenor Peter Hofmann für Furore sorgte.

© Stage Entertainment

Das Phantom und Christine

Der Aufstieg Hamburgs zur deutschen Musical-Hauptstadt wurde mit diesem Stück besiegelt: Andrew Lloyd Webbers Das Phantom der Oper , 1986 am Londoner Her Majesty’s Theatre uraufgeführt, feierte im Juni 1990 in der Neuen Flora Premiere – umjubelt vom Publikum und umschattet von Protesten der linksradikalen Szene, die zuvor den Umbau der „Alten“ Flora im Schanzenviertel zum Musicaltheater zu verhindern wusste und nun die Eröffnung des Theaterneubaus an der Holstenstraße empfindlich störte. Deutlich kleiner und dennoch klang- und wirkungsvoll fiel jetzt eine die Premiere präludierende Demonstration der anderen Art aus: Vor der Freitreppe zum Eingang postierte sich eine Blaskapelle aus Musikern, denen derzeit die Einsparung droht. Der Musicalkonzern „Stage Entertainment“ behaupte, „Das Original zurück in Hamburg“ zu präsentieren, er besetzt aber nachweislich von den 29 Orchesterstellen nur 14. Dem hält Musical-Regisseur Harold Prince entgegen, die neue Orchestrierung sei eine „künstlerische Entscheidung von Andrew Lloyd Webber.“ Prince glaubt sogar, sie sei „eine Verbesserung“. Im Programmheft der Premiere von 1990 ist hingegen noch zu lesen: „Der opernhafte Charakter des Stücks spiegelt sich nicht zuletzt in der Besetzung des Orchesters wieder – ein annähernd klassisches Symphonieorchester, mit einem großen Streicherapparat, drei Hörnern, zwei Trompeten, einer Posaune, fünf Holzbläsern.“ Statt acht Violinen gibt’s noch drei, die Technik von Keyboards muss nun für den fehlenden, aber fälligen Überwältigungs-Sound sorgen.

Dabei lebt Webbers Welterfolg gerade von der Mischung der Klangwelten und davon, wie genialisch geschickt er sich bei den Klassikern der Oper und der Operette bedient. Überhaupt: Seite Partitur hat kaum Patina angesetzt. Punktgenau evoziert er die Effekte und Affekte, richtig gut geklaut wirken die zündenden Melodien Léhars, die erotisierenden Harmoniewechsel Puccinis – breitenwirksam aufgepeppt mit den Pop-Rhythmen der 80er Jahre. Die Stilzitate aus der Operngeschichte lassen uns schmunzeln – es handelt sich schließlich um ein Musical, das mit Mut zum Klischee und zur gewitzten Übertreibung nicht zuletzt von all den wundervollen Absurditäten der Gattung „Oper“ erzählt: Von aufgeregt überforderten Impresari, von tumben Tenören und zickigen Primadonnen. Von einer Ballett-Maus, die davon träumt, als Sopranistin entdeckt zu werden, ja, und eben von einer tragischen Künstlergestalt, einem Komponisten und Meister des Gesangs, der schrecklich entstellt in den Katakomben der Pariser Opéra Garnier haust, als Phantom sein Unwesen treibt und sich doch auch allzu menschlich nach Liebe sehnt. Er ist es, der die kleine Christine heimlich unterrichtet und ihr so das Rüstzeug zum Sänger-Star verleiht – und sich natürlich unsterblich in sie verliebt.

Die tragische Fallhöhe des Maskenmanns hat Peter Hofmann, der zuvor legendäre Bayreuther Lohengrin, Siegmund und Tristan, im allzu früh einsetzenden Herbst seiner Opernkarriere ab 1990 berührend dargestellt. Stimmlich schon nicht mehr auf der Höhe seiner Kunst, besaß er das überwältigende Charisma und das Schillern eines Scheiternden, der einst ein ganz Großer war. Mathias Edenborn fehlt hingegen so ziemlich alles, was ein Phantom der Oper braucht. Die auch in der aktuellen Einstudierung reproduzierten, sattsam bekannten Gesten der Titelfigur bleiben bei ihm eine bloße Behauptung, auch vokal fehlen ihm sowohl die baritonal virile Tiefe als auch das echte tenorale Stamina in der Höhe. Seine Musicalstimme bleibt so blass, ja farblos wie sein Spiel. Valerie Link gestaltet die Christine Daaé im Rahmen der Möglichkeiten ihres vibratoseligen kleinen Soprans durchaus rollendeckend. Stark spielt sie die Wandlung zur mitleidsfähigen Frau, die das Monster am Ende mit einem wahrlich intensiven Kuss erlöst. Etwas eindimensional als allzu gutartigen Warmduscher, doch gleichwohl glaubwürdig gibt Nicky Wuchinger Christines Liebhaber Raoul. Richtig gut besetzt sind nur manche der Nebenrollen: Wirklich großartig ist Michaela Christl in strenger Haltung und mit wachem Verstand als messerscharf charakterisierende Ballettmeisterin Madame Giry.

Natürlich schnurren auch jetzt wieder die Szenenwechsel herrlich rasant ab, natürlich entzücken die Ballett-Ratten das Auge. Und Das Phantom der Oper beweist in den Ensembleszenen einer tollen Show seinen Rang als Musical-Klassiker der Extraklasse. Nur einen verräterischen Satz des Impresario hätten die Produzenten diesmal streichen sollen. Er lautet: „Uns fehlt der Star.“ Und: Es fehlen 15 Musiker im Orchester.

Stage Theater Neue Flora Hamburg

Webber: Das Phantom der Oper

Ausführende: Klaus Wilhelm (Leitung), Mathias Edenborn, Valerie Link, Nicky Wuchinger, Rachel Anne Moore, Raymond Sepe, Michaela Christl

Termine: täglich außer montags

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram . Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Auch interessant

Markus Trabuschs Inszenierung von Mozarts „Don Giovanni“ am Mainfranken Theater Würzburg bleibt lückenhaft

Opern-Kritik: Mainfranken Theater Würzburg – Don Giovanni

Drei starke frauen.

(Würzburg, 4.2 2024) Trotz eines ideal harmonierenden, sich ergänzenden und synergetisch agierenden Frauentrios werden die durchaus kreativen Regieeinfälle in der Oper aller Opern weder modelliert, geschärft noch legitimiert. weiter

Im Theater Lübeck wird der Wahn der Elektra besonders gut betont

Opern-Kritik: Theater Lübeck – Elektra

Das unglück macht alt.

(Lübeck, 3.2.2024) Dass die Opern von Strauss nach griechischen Vorbildern mehr Sprechtheater in Musik als Oper sind, hat Brigitte Fassbaender verstanden und schafft eine solide Inszenierung, die den psychologischen Tiefen in der „Elektra“ nachfühlt. weiter

Die Verwandlung: An der Staatsoper Unter den Linden durchlebt Titelfigur Rusalka eine Reihe von glücklosen Verwandlungen

Opern-Kritik: Staatsoper Unter den Linden – Rusalka

Ein entzaubertes märchen.

(Berlin, 4.2.2024) Nach über fünf Jahrzehnten erlebt die Staatsoper Unter den Linden eine neue „Rusalka“. Leider kann die ambitionierte Inszenierung von Kornél Mundruczó trotz sehr guter Besetzung nicht vollends überzeugen. weiter

Kommentare sind geschlossen.

Phantom der Oper

  • Deborah Sasson

Komposition und musikalische Gestaltung

phantom der oper peter hofmann

Geboren in Boston absolviert sie ihren Bachelor of Music am renommierten Oberlin College und schließt ihren Master of Music am New England Konservatorium ab. Sie gewinnt einen Wettbewerb der Metropolitan Opera in New York, woraufhin sie dort ihr erstes Engagement erhält. Am Broadway debütiert sie in dem Musical Showboat. Dort begegnet sie auch Leonard Bernstein, der sie für eine Neuinszenierung von West Side Story an die Staatsoper Hamburg vermittelt, womit ihre Karriere in Deutschland beginnt. Ihr Dank dafür an „Lenny“ war später die CD Bernstein on Broadway, die sie mit Peter Hofmann und dem Los Angeles Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Michael Tilson Thomas in den USA einspielt. Es folgen Engagements an Opernhäusern u.a. in San Francisco, Venedig, Buenos Aires, London, Paris und bei den Bayreuther Festspielen. Highlights ihrer Karriere sind u.a. die Aufführung und die CD-Aufnahme von Mahlers 8. Symphonie mit Seiji Ozawa und dem Boston Symphony Orchestra in der Carnegie Hall. Mehrmals ist sie auf Tournee in Japan, wo sie auch das Neujahrskonzert in der Suntory Hall in Tokio singt.

Sie gibt regelmäßig Solokonzerte mit ihrem eigenen internationalen Ensemble und ist Gast bei Open-Air-Veranstaltungen in Begleitung von Neil Shicoff, Eva Morton, Rene Kollo und Agnes Baltsa. Ihr schwungvolles Duo-Programm mit Opernsänger und Entertainer Gunther Emmerlich begeistert seit Jahren das Publikum. Mit Standing Ovations endet das Konzert, das sie mit ihm in der Carnegie Hall gibt. In den letzten Jahren begeistert sie das Publikum als Pamina in der Zauberflöte und als Tosca in Puccinis gleichnamigem Meisterwerk.

Ihre künstlerische Arbeit ist seit jeher stilübergreifend, von Oper über Musical bis hin zu Pop. So landet sie einen echten Überraschungshit mit Danger in her Eyes, der Habanera aus Carmen im Electro Sound. Ihre Duett-Version von Scarborough Fair mit Peter Hofmann wird dreifach mit Platin ausgezeichnet. Eine weitere Platin-CD in den USA ist ihr Christmas Memories Album mit dem London Symphony Orchestra.

Als gern gesehener Gast in den großen TV-Galas singt sie u.a. bei André Rieus Zauber der Musik, in der TV Show Jahrhunderthits oder in der José-Carreras-Gala, in der sie gemeinsam mit Cliff Richard, José Carreras und anderen Größen der Unterhaltung ihre Lieder vorstellt.

Seit ihrer Zeit im Oberlin College komponiert sie. Basiert auf Peter Hofmanns zweitem Album Ivory Man entwirft sie für dessen gleichnamige Tournee eine Rock-Oper. Gemeinsam mit Jochen Sautter schrieb sie anlässlich des 100. Geburtstags des Romans „Das Phantom der Oper“ ein neues Musical, in dem sie auch die Rolle der Christine übernimmt. Diese Produktion gehört heute zu einer der erfolgreichsten Tourneeproduktionen Europas.

In einer weiteren Zusammenarbeit mit Jochen Sautter entstand „Der kleine Prinz-Das Musical“ . Deborah Sasson ist Co-Autor und komponierte und orchestrierte die Musik. Von der Presse und vom Publikum wurde das Musical begeistert aufgenommen. Sie wird mit dem Radio Regenbogen Award ausgezeichnet und für ihre CD Best of me erhält sie den Echo-Preis für Klassik.

Mehr unter: www.sasson.de

Unser Kreativ Team

  • Jochen Sautter
  • Daniel Stryjecki
  • Ryan Martin
  • Aleksandra Kulpa

3for1 Trinity Concerts GmbH Ludwig-Erhard-Str. 9 DE-64653 Lorsch

Telefon / Fax

T +49 (0)6251 982175 F +49 (0)6251 982176

[email protected]

phantom der oper peter hofmann

IMAGES

  1. Peter Hofmann: Das Phantom der Oper ist tot

    phantom der oper peter hofmann

  2. Peter Hofmann, deutscher Tenor, vor dem Plakat zum Musical "Das Phantom

    phantom der oper peter hofmann

  3. Enttäuschung beim "Phantom der Oper"

    phantom der oper peter hofmann

  4. Anna Maria Kaufmann & Peter Hofmann

    phantom der oper peter hofmann

  5. The Music of the Night

    phantom der oper peter hofmann

  6. Operafantomet: phantoming, Peter Hofmann and Renée Knapp, Hamburg 1990

    phantom der oper peter hofmann

VIDEO

  1. "Das Phantom der Oper" auf S1

  2. Peter Hofmann

  3. The Phantom of the Opera-COVER

  4. Phantom der Oper Hamburg

  5. DAS PHANTOM DER OPER

  6. Das Phantom der Oper (Cover)

COMMENTS

  1. Anna Maria Kaufmann & Peter Hofmann

    Anna Maria Kaufmann & Peter Hofmann - Das Phantom der Oper 1991 aus dem Musical 'Das Phantom der Oper' von Andrew Lloyd Webber Er sang sobald ich schlief Und kam mir nah Mir schien,...

  2. Peter Hofmann (Sänger)

    Ab 1990 spielte er die Titelrolle in dreihundert Aufführungen von Das Phantom der Oper, mit denen das neu erbaute Theater Neue Flora in Hamburg seinen Betrieb aufnahm.

  3. Anna Maria Kaufmann und Peter Hoffmann in Phantom der Oper

    Peter Hofmann and Anna Maria Kaufmann in Phantom der Oper. Peter Hoffmanns letzter Auftritt in der letzten Szene mit der atemberaubenden Darstellung von Andr...

  4. Anna Maria Kaufmann and Peter Hofmann, Das Phantom der Oper

    Anna Maria Kaufmann and Peter Hofmann, Das Phantom der Oper - YouTube 0:00 / 3:51 Anna Maria Kaufmann and Peter Hofmann, Das Phantom der Oper eight00eightnine 310 subscribers...

  5. Peter Hofmann

    From 1990 to 1991, he played the title role in The Phantom of the Opera, in the original Hamburg production, making 300 appearances in the show. He also hosted a TV show in Germany. Personal life and later years

  6. Das Phantom der Oper 1990

    A news segment about the original Hamburg cast of Das Phantom der Oper. Includes an interview with Peter Hofmann and promo shots of scenes from the show (Ph...

  7. Das Phantom der Oper (1990 German Cast Recording Of "The ...

    0:00 / 4:16 Das Phantom der Oper (1990 German Cast Recording Of "The Phantom Of The Opera") Andrew Lloyd Webber Musicals 207K subscribers 247 14K views 1 year ago Provided to YouTube by...

  8. Peter Hofmann

    Discover Das Phantom der Oper [Die Höhepunkte der Hamburger Aufführung] by Peter Hofmann released in 2005. Find album reviews, track lists, credits, awards and more at AllMusic.

  9. Anna Maria Kaufmann & Peter Hofmann

    Anna Maria Kaufmann & Peter Hofmann - Phantom der Oper (ZDF Musical Kultnacht) - YouTube Developers Terms Privacy Policy & Safety How YouTube works Test new features NFL Sunday Ticket...

  10. Anna Maria Kaufmann & Peter Hofmann

    Anna Maria Kaufmann & Peter Hofmann - Das Phantom der Oper 1991 aus dem Musical 'Das Phantom der Oper' von Andrew Lloyd Webber Er sang sobald ich schlief U...

  11. 22. August 1944

    22. August 1944 - Peter Hofmann wird geboren: Opernsänger und Rockmusiker | Klassik entdecken | BR-KLASSIK | Bayerischer Rundfunk 22. August 1944 - Peter Hofmann wird geboren Opernsänger...

  12. Anna Maria Kaufmann

    Der Soundtrack der Produktion Das Phantom der Oper mit Anna Maria Kaufmann und Peter Hofmann ist mit über 2 Millionen allein in Deutschland verkauften Exemplaren der erfolgreichste deutsche Musical-Tonträger aller Zeiten. Für diese herausragende Leistung wurde Anna Maria Kaufmann am 25.

  13. Das Phantom der Oper

    FILMSTARTS. 4:55. Phantom der Oper - Musik der Nacht (David Arnsperger) Cinthia Blunt. 1:28:44. Das Phantom der Oper (2004) Filme Deustche HD. Giyas2354gulsum8716comm. 4:32. Phantom der Oper Uwe & Anne Lieder für Millionen.

  14. Peter Hofmann

    Peter Hofmann was a German tenor who had a successful performance career within the fields of opera, rock, pop, and musical theatre. He first rose to prominence as a heldentenor at the Bayreuth festival's Jahrhundertring in 1976, where he drew critical acclaim for his performance of Siegmund in Richard Wagner's Die Walküre. He was active as one of the world's leading Wagnerian tenors over the ...

  15. The Phantom of the Opera Original German Cast

    Peter Hofmann is a fine Phantom, singing a heartfelt and haunting "Die Musik der Nacht" (The Music of the Night). As Christine's dashing suitor Raoul, Hartwig Rudolz sings a lovely duet with Miss Kaufmann in "Mehr Will ich Nicht von Dir" (All I Ask of You). ... Die CD zum Musical "Das Phantom der Oper" von Andrew Lloyd Webber wurde zwar schon ...

  16. The Phantom of the Opera 2004 German Motion Picture Soundtrack (Das

    5 Das Phantom der Oper - Jana Werner, Choir, Uwe Kröger 6 Die Musik der Nacht - Uwe Kröger 7 Die Erinnerung kommt zurueck (Bonustrack) - Jana Werner, Uwe Kröger

  17. "Das Phantom der Oper": Trauer um Heldentenor Peter Hofmann

    "Das Phantom der Oper" Trauer um Heldentenor Peter Hofmann 01.12.2010, 11:12 Auf der Bühne war er hundertfach den Heldentod gestorben, in der Nacht zu Dienstag ereilte den einstigen...

  18. Biografie

    Mit ihrer einzigartigen Darbietung der „Christine" im Musical-Klassiker „Phantom der Oper" gelang Anna Maria Kaufmann an der Seite von Peter Hofmann 1990 der internationale Durchbruch. Seitdem überzeugt die Ausnahmekünstlerin mit einem breitgefächerten Repertoire aus Musical, Oper und Operette.

  19. Peter Hofmann: Star-Tenor gestorben

    Berühmt wurde Peter Hofmann in seiner Rolle als Hauptdarsteller in der Hamburger Inszenierung des Musicals "Phantom der Oper" und als Interpret der Wagner-Oper in Bayreuth. Für...

  20. Musical-Kritik: Stage Theater Neue Flora

    Die tragische Fallhöhe des Maskenmanns hat Peter Hofmann, der zuvor legendäre Bayreuther Lohengrin, Siegmund und Tristan, im allzu früh einsetzenden Herbst seiner Opernkarriere ab 1990 berührend dargestellt. ... Und Das Phantom der Oper beweist in den Ensembleszenen einer tollen Show seinen Rang als Musical-Klassiker der Extraklasse. Nur ...

  21. Deborah Sasson

    Basiert auf Peter Hofmanns zweitem Album Ivory Man entwirft sie für dessen gleichnamige Tournee eine Rock-Oper. Gemeinsam mit Jochen Sautter schrieb sie anlässlich des 100. Geburtstags des Romans „Das Phantom der Oper" ein neues Musical, in dem sie auch die Rolle der Christine übernimmt.